Hier sind wir im Vorhof des Gebäudes von AiNA soa. Es handelt sich um ein Fotoshooting für die Entwicklung von Schulungsmaterialien. Das Team von links nach rechts: Rado, Ny Ony und ich. Ich simuliere einen erstickenden Mann.

Verliere deine Talente nicht

Einige Leute kennen mich als Arzt, da ich an der Universität Medizin studiert habe. Andere haben mich in der Kirche oder in einer Chorgruppe kennengelernt und kennen mich als Basssänger. Vor langer Zeit habe ich als Mitglied einer medizinischen Organisation auch einige Desktop-Publishing-Arbeiten (DTP) wie Flyer, Poster und Karten für eine internationale Veranstaltung gemacht. Für die Mitglieder dieser Organisation und einige Freunde von mir bin ich der Ansprechpartner, wenn es um DTP-Arbeiten geht…

Mein Name ist Tsito. Ich bin all das, und vielleicht noch mehr. In meinem ersten Job brauchte die Firma mein Wissen als Arzt, nur mein Wissen und sonst nichts. Dort wurde ich nicht dazu berufen, Patienten zu behandeln, sondern Versicherungsbetrug aufzudecken und medizinische Gutachten zu erstellen.
Der herausforderndste Aspekt der Arbeit bestand in der Regel darin, zu beurteilen, ob ein Patient wieder arbeitsfähig sein würde oder nicht. Die Entscheidung – die wissenschaftlich und klug begründet werden musste – wurde getroffen, während wir die Person im Büro empfingen. Der Fall, der mir bei dieser Arbeit am meisten im Gedächtnis geblieben ist, war ein Mann, der im Nahen Osten einen schweren Unfall hatte. Dieser führte zu schweren körperlichen Verletzungen und langfristigen psychischen Problemen. Später hatte ich meine eigene Arztpraxis. Dort habe ich ein Jahr lang Medizin praktiziert und Menschen behandelt. Zusätzlich gab ich ihnen Tipps, wie sie gesünder leben können. Das war eine sehr wertvolle Erfahrung.

Ein altes Talent, das für neue Herausforderungen genutzt wird

Vor kurzem bin ich dem AiNA soa-Team beigetreten, um Trainerin zu werden. Jemand, der Wissen, Fähigkeiten und eine gute Einstellung an andere weitergibt. Das Tolle an AiNA soa ist die Art und Weise, wie man all seine Talente entdecken, erforschen und einsetzen kann. Ich wusste gar nicht, dass ich einer Gruppe von Erwachsenen Erste Hilfe beibringen kann, und nun liebe ich das, was ich tue.

Ein zusätzlicher Teil meiner Arbeit besteht darin, didaktische Hilfsmittel zu entwickeln. Ohne solche Hilfsmittel ist es schwierig, Menschen zu unterrichten. Ich habe zu Beginn dieses Schreibens erwähnt, dass ich früher DTP gemacht habe, das ist jedoch schon lange her. Inzwischen habe ich diese Fähigkeit mit Hilfe des medizinischen Teams von AiNA soa wieder aus dem Schrank geholt (siehe die Bilder unten). Für mich bietet AiNA Soa die Möglichkeit, alle meine Talente und Fähigkeiten zu nutzen und weitere verborgene Talente zu entdecken.

Im Leben ist alles, was wir lernen – jede gute oder schlechte Situation – eine Gelegenheit, unsere Talente zu entwickeln und zu prüfen. Keines unserer Talente verdient es, für immer begraben oder vergessen zu werden. Gott schenkt uns Talente, vielleicht eines, vielleicht auch mehrere. Wir müssen sie nutzen, um uns selbst, unsere Familie, unsere Gemeinschaft und unser Land weiterzuentwickeln.

Ich lade Sie ein, wieder zu entdecken, wer Sie waren, was Sie wussten und gerne taten, was niemand anders besser kann als Sie. Tun Sie es immer noch mit der gleichen Leidenschaft? Wenn nicht, warum dann? Und warum nehmen Sie diese Tätigkeit nicht jetzt wieder auf? Es ist nie zu spät, Ihre Talente wieder zu entfalten. 😊

Herzlichst,

Tsito

Unten sehen Sie eine Reihe von Bildern, die den DTP-Prozess illustrieren. Nach der endgültigen Bearbeitung können die Bilder zur Veranschaulichung von Schulungsmaterialien wie PowerPoint, Flipchart usw. verwendet werden.

Ein Mann, der erstickt. Das ist das Foto, das wir für das Trainingstool verwenden werden.

Die Arbeit in einer
DTP-Software

Das gleiche Bild nach der Arbeit in der DTP-Software

Eine weitere Aufnahme der gleichen Szene (aus einem anderen Winkel) nach einer DTP-Bearbeitung